Erhaltung

Hamburg A 7: Sperrung der Behelfsbr├╝cke Frohmestra├če am Sonntag, den 21. Februar von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Servicearbeiten an der Br├╝cke machen kurzzeitige Sperrung notwendig

N├╝tzen, 16. Februar 2016. Aufgrund von Servicearbeiten an der Behelfsbr├╝cke Frohmestra├če wird diese am Sonntag, den 21. Februar von 10 bis 17 Uhr f├╝r den KFZ-Verkehr gesperrt. Die Behelfsbr├╝cke f├╝r Fu├čg├Ąnger ist davon nicht betroffen. Bitte beachten Sie die ├Ârtlichen Ausschilderungen.

Im Zuge der kurzfristig angesetzten Arbeiten werden beide Br├╝ckenwiderlager ├╝berpr├╝ft und gewartet. Dazu werden die so genannten Schleppplatten an beiden Widerlagern getauscht. Dadurch soll eine deutliche L├Ąrmreduktion erreicht werden.

┬áDie Buslinien 5 und 191 der HOCHBAHN sowie die Linien 21 und 195 der VHH werden umgeleitet. F├╝r die Linien 5, 191, und 195 werden Ersatzhaltestellen eingerichtet. Informationen dazu sind ├╝ber www.hvv.de abrufbar. F├╝r den motorisierten Stra├čenverkehr steht zur Querung der A 7 die Behelfsbr├╝cke Heidlohstra├če zur Verf├╝gung. Diese ist bei einer Querung der A 7 von West nach Ost ├╝ber die W├Ąhlingsallee, Holsteiner Chaussee und Heidlohstra├če m├Âglich, bei einer Querung der A 7 von Ost nach West ├╝ber die Heidlohstra├če, W├Ąhlingsweg und W├Ąhlingsallee. Als zus├Ątzliche Alternativroute kann der Schleswiger Damm (B 447) genutzt werden. Dieser ist ├╝ber die Frohmestra├če und Oldesloer Stra├če erreichbar.