Autobahn A-4-20100609-479

Schleswig – Holstein A 7: Sperrung des Parkplatzes und der WC Anlage (PWC) Bimöhlen vom 25. April bis zum 30. April

  • Anpassungsarbeiten der FahrbahnanschlĂŒsse im Bereich der PWC Anlage Bimöhlen machen Sperrung der Anlage notwendig

NĂŒtzen, 19. April 2016 – Im Zuge des Neubaus der A 7 Richtungsfahrbahn Hamburg im Bauabschnitt 3 muss die PWC – Anlage Bimöhlen fĂŒr fĂŒnf Tage gesperrt werden. Eine entsprechende Ausschilderung wird aufgestellt.

Die nĂ€chstgelegene Raststation in Fahrtrichtung Hamburg mit entsprechenden sanitĂ€ren Einrichtungen ist die PWC-Anlage – Moorkaten. Alternativ kann auch die nördlich der PWC – Anlage Bimöhlen befindliche Tank- und Rastanlage Aalbek angesteuert werden.

Erhaltung

Hamburg A 7: Vollsperrung der Oldesloer Straße von Freitag 22. April, 22:00 Uhr bis Montag 25. April, 5:00 Uhr im Bereich der A 7 UnterfĂŒhrung

  • Westseite des BrĂŒckenbauwerks wird abgebrochen

NĂŒtzen, 18. April 2016. Das UnterfĂŒhrungsbauwerk BW 606, Oldesloer Straße, muss im Zuge der Verbreitung der A 7 auf 6 Spuren neu gebaut werden. DafĂŒr wird nun die westliche Seite des Bauwerks abgerissen. In den vergangenen Wochen wurde fĂŒr die anstehenden Abrissarbeiten das Bauwerk in der Mitte „geteilt“. So kann die zweite verbleibende, östliche HĂ€lfte weiterhin den Verkehr der A 7 aufnehmen. FĂŒr die Abbrucharbeiten ist eine Vollsperrung der Oldesloer Straße im Bereich der A 7 UnterfĂŒhrung fĂŒr 55 Stunden notwendig.

 Umleitungen sind wie folgt ausgeschildert:

FĂŒr den innerstĂ€dtischen Verkehr vom Stadtteil Schnelsen in Richtung Norderstedt und Norderstedt Richtung Schnelsen, ist eine Umleitung ĂŒber die B 447 und den Garstedter Weg eingerichtet.

Nutzer der A 7 aus Norden kommend, die an der AS HH Schnelsen Nord abfahren wollen, um in Richtung Flughafen oder Norderstedt zu gelangen, fahren an der AS HH Schnelsen ab, fahren wieder in Richtung Norden auf und bei der AS Schnelsen Nord in Richtung Flughafen ab.

Nutzer aus Richtung SĂŒden kommend, die den Flughafen erreichen wollen, fahren wie gewohnt an der AS Schnelsen Nord ab.

FĂŒr Radfahrer bietet sich der Vielohweg und Kollau-Wanderweg als Umleitung an.

Witterungsbedingt können sich die Arbeiten verschieben.

Autobahn A-4-20100609-479

Hamburg A 7: Halbseitige Sperrung der A 7 in der Nacht vom 16. April, 22:00 Uhr bis 17. April, 8:00 Uhr

  • Sanierungsarbeiten an der Asphaltdecke im Baustellenbereich dringend erforderlich
  • FĂŒr die Arbeiten wird die RiFa Nord zwischen dem AD HH-Nordwest bis zur AS HH-Schnelsen fĂŒr 10 Stunden gesperrt
  • Eine Umleitung ist ausgeschildert

NĂŒtzen 11. April 2016. Aufgrund der massiven Belastung der Asphaltdecke im Baustellenbereich der A 7 (Bauabschnitt 7) entstanden an dieser starke SchĂ€den. Diese mĂŒssen beseitigt werden. DafĂŒr werden einzelne Bereiche auf der RiFa Nord in Höhe Schnelsen erneuert.

FĂŒr die notwendigen Arbeiten wird die A 7 in Fahrtrichtung Nord zwischen dem AD HH-Nordwest (Nr. 25) und der Anschlussstelle (AS) HH-Schnelsen (Nr. 24) von Samstag, 16. April, 22:00 Uhr, bis Sonntag, 17. April, 8:00 Uhr gesperrt. Auf dem linken Fahrstreifen der RiFa SĂŒd ist aufgrund notwendiger Baustellensicherungsmaßnahmen mit temporĂ€ren EinschrĂ€nkungen zu rechnen.

Nutzer folgen der Umleitung U 37 vom AD HH-Nordwest (Nr. 25) ĂŒber die AS HH-Eidelstedt (Nr. 21) auf die Holsteiner Chaussee (B 4), die Oldesloer Straße (B 432), biegen in den Schleswiger Damm (B 447) und fahren an der AS HH-Schnelsen (Nr. 24) wieder auf die A 7 auf. Witterungsbedingt können sich die Arbeiten verschieben.

Erhaltung

Schleswig – Holstein A 7: Gemeindestraße „Im Rösch“ vom 9. April bis 4. Juni 2016 im Bereich der ÜberfĂŒhrung ĂŒber die A 7 gesperrt

ÜberfĂŒhrungsbauwerk der Autobahn A 7 muss grundhaft saniert werden NĂŒtzen, 6. April 2016. Das BrĂŒckenbauwerk (BW 207) im Bauabschnitt 5a sĂŒdlich der Anschlussstelle (AS) Henstedt-Ulzburg (Nr. 19) muss im Zuge des A 7- Ausbaus zwar nicht abgetragen und neu errichtet werden, um die neue 6-spurige Autobahn zu ĂŒberspannen, aber es muss grundhaft saniert werden. DafĂŒr […]