Erhaltung

Schleswig-Holstein A 7: Vollsperrung der Moortwiete in Ellerau vom 12.9. bis 24.1.2017

  • Abbruch und Neubau der Ostseite des Br├╝ckenbauwerks
  • Umleitung ├╝ber die Bahnstra├če/Ellerau

N├╝tzen, 16. August 2016. Nach Fertigstellung der Westseite der Unterf├╝hrung Moortwiete wird nun die Ostseite des Br├╝ckenbauwerks BW 202 abgebrochen und verbreitert neu errichtet. Die Abbrucharbeiten finden ab dem 12. September statt.

W├Ąhrend der Sperrung der Moortwiete im Bereich der A 7 Unterf├╝hrung k├Ânnen Anwohner die Autobahnunterf├╝hrung Bahnstra├če in Ellerau nutzen, die zu diesem Zeitpunkt wieder befahrbar sein wird. Die Umfahrung ist ├╝ber den Buchenweg, die Bahnstra├če und dem Waldweg m├Âglich.

Finanzierung

Hamburg-Stellingen: Verk├╝rzung der Vollsperrungszeit der Br├╝cke Niendorfer Gehege

  • Sperrung der Br├╝cke Niendorfer Gehege erst ab 23.8. bis 14.10.
  • Optimierung des Bauablaufs

N├╝tzen, 16. August 2016. Aufgrund einer Optimierung der Bauabl├Ąufe in Abstimmung mit allen Gewerken kann die geplante Vollsperrung der Br├╝cke im Verlauf der Stra├če Niendorfer Gehege um eine Woche gek├╝rzt werden. Somit wird die A7 – ├ťberquerung, anders als angek├╝ndigt, erst ab dem 23.8. bis zum 14.10. voll gesperrt sein. F├╝r Fu├čg├Ąnger und Radfahrer bleibt die Br├╝cke w├Ąhrend der Arbeiten ge├Âffnet.

Grund f├╝r die notwendige Sperrung sind das Umlegen und Umschlie├čen der neuen Versorgungsleitungen f├╝r Gas, Strom, Telekom und Wasser von der alten Br├╝cke in die Br├╝ckenk├Âpfe des neuen Br├╝ckenbauwerks Niendorfer Gehege.