Erhaltung

Hamburg A7: NĂ€chtliche Teilsperrungen der A7 zwischen AS HH-Schnelsen-Nord und AD HH-Nordwest wegen Markierungsarbeiten ab Montag, den 13.11.2017

  • Maximal vier Sperrungen jeweils von 22:00 Uhr bis 5:00 Uhr
  • Umleitungen sind ausgeschildert

Um die Sichtbarkeit der Fahrspuren im Baustellenbereich auf der BAB 7 deutlich zu verbessern, werden die Markierungen im Bereich der Anschlussstellen HH- Schnelsen-Nord (23) bis zum Autobahndreieck HH- Nordwest (25) erneuert und ausgebessert. FĂŒr die Arbeiten sind nĂ€chtliche Teilsperrungen der BAB A7 zwischen der Anschlussstelle (AS) Schnelsen-Nord (23) und dem Autobahndreieck (AD) HH-Nordwest (25) notwendig. Die Sperrungen finden somit in der verkehrsarmen Zeit statt.

Die Richtungsfahrbahn SĂŒd wird zwischen der AS Schnelsen-Nord und dem AD HH-Nordwest in den NĂ€chten vom 13.11. auf den 14.11. sowie vom 14.11. auf den 15.11. (Reservetermin) gesperrt, von jeweils 22:00 Uhr bis 05:00 Uhr. WĂ€hrend dieser Sperrungen wird der Verkehr aus Norden kommenden an der AS HH-Schnelsen-Nord abgeleitet und ĂŒber die Oldesloer Straße (B432) und die Holsteiner Chaussee (B4) zur AS Eidelstedt (21) umgeleitet (U40/U42).

Die Richtungsfahrbahn Nord wird zwischen dem AD HH-Nordwest und der AS Schnelsen-Nord in den NĂ€chten vom 15.11. auf den 16.11. sowie vom 16.11. auf den 17.11. (Reservetermin) gesperrt, von jeweils 22:00 Uhr bis 05:00 Uhr.

WĂ€hrend dieser Sperrungen wird der Verkehr aus SĂŒden kommenden an der AS Eidelstedt abgeleitet und ĂŒber die Holsteiner Chaussee (B4) und die Oldesloer Straße (B432) zur AS HH-Schnelsen-Nord umgeleitet. Verkehrsteilnehmer, die an der AS HH-Schnelsen Richtung Nord auf die A 7 wollen, fahren ĂŒber den Schleswiger Damm (B447), die Holsteiner Chaussee (B4) und die Oldesloer Straße (B432) ebenfalls zur AS HH-Schnelsen-Nord (U37/U39). 
Die Sperrungen finden somit in der verkehrsarmen Zeit statt. Da die Markierung nicht bei nasser Fahrbahn aufgebracht werden kann, kann sich die Sperrung gegebenenfalls witterungsbedingt kurzfristig verschieben.