Hamburg-Eidelstedt: Sanierung der A-7-Brücke Duvenacker macht Sperrung vom 02. bis zum 29. Mai notwendig

  • Grundinstandsetzung der A-7-Überführung Duvenacker (BW 575a)
  • Umleitung über Niendorfer Gehege

Das Überführungsbauwerk Duvenacker (BW 575a) in Hamburg-Eidelstedt muss im Zuge der A-7-Verbreiterung saniert werden. Für Erneuerungsarbeiten der Fahrbahn wird das Brückenbauwerk vom 2. Mai, 9:00 Uhr bis zum 29. Mai 2017, 18:00 Uhr, vollgesperrt. Fußgänger und Radfahrer können die Brücke in dieser Zeit passieren.

Die Umleitung U1 ist für die betroffenen Anlieger ausgeschildert. Diese führt über die Straße Niendorfer Gehege. Im Vorhinein wird zusätzlich mit einer Hinweistafel am Bauwerk über die Vollsperrung informiert.