Schleswig-Holstein: Grundinstandsetzung der A-7- Fußgängerbrücke Matzhornweg macht Sperrung vom 29. Mai bis zum 30 Juni notwendig

  • Sanierung der A-7-Fußgänger-Überführung (BW 415) in Ehndorf
  • Ausweichroute über die Ehndorfer Brücke Hauptstraße/K37

Die Fußgängerbrücke Matzhornweg (BW 415) die Neumünster mit Ehndorf und Wasbek verbindet muss im Zuge der A-7-Verbreiterung saniert werden. Für die Bauarbeiten wird das Brückenbauwerk vom 29. Mai bis 30. Juni 2017 vollgesperrt. Fußgänger und Radfahrer werden gebeten die A 7 über die südlich gelegene Brücke Hauptstraße/K37 in Ehndorf (BW 412) zu überqueren.

Im Vorhinein wird mit Hinweistafeln am Bauwerk über die Vollsperrung informiert.