Autobahn A-4-20100609-479

Schleswig-Holstein: Sperrung der A7-Ausfahrt AS Kaltenkirchen Richtungsfahrbahn SĂŒd von Dienstag, den 26.09., 9:00 Uhr, bis Mittwoch, den 27.09., 18:00 Uhr

  • Bau der neuen Betondecke macht Sperrung notwendig
  • Umleitung ĂŒber AS Henstedt-Ulzburg

Im Zuge des Neubaus der A 7 im Bauabschnitt 4, muss die Ausfahrt der Anschlussstelle (AS) Kaltenkirchen (18) in Fahrtrichtung Hamburg von Dienstag, den 26.09., 09:00 Uhr, bis Mittwoch, den 27.09, 18:00 Uhr, gesperrt werden. Grund dafĂŒr ist der Einbau der neuen Betondecke in dem entsprechenden Bereich. Um eine zusĂ€tzliche Sperrung der Anschlussstelle zu vermeiden, werden notwendige EntwĂ€sserungsarbeiten parallel zum Betoneinbau vorgenommen.

Eine Umleitung wird ausgeschildert: Aus dem Norden kommende A7-Nutzer, die nach Kaltenkirchen wollen, fahren an der AS Henstedt-Ulzburg (19) ab und wieder auf die A 7 Richtung Norden zurĂŒck zur AS Kaltenkirchen (18).