Autobahn A-4-20100609-479

Schleswig-Holstein/Hasloh: Sanierung der A-7- Br├╝cke Syltkuhlen macht Sperrung bis Mitte August notwendig

  • Grundinstandsetzung der A-7-├ťberf├╝hrung Syltkuhlen
  • Ausweichroute ├╝ber Norderstedter Stra├če in B├Ânnigstedt

Die Hasloher ├ťberf├╝hrungsbr├╝cke Syltkuhlen (BW 106) muss im Zuge der A-7-Verbreiterung saniert werden. F├╝r die Instandsetzungsarbeiten wird das Br├╝ckenbauwerk vom 18.04. bis zum 11. 08. 2017 vollgesperrt ÔÇô eine Woche sp├Ąter als geplant. Auch Radfahrer und Fu├čg├Ąnger k├Ânnen die Br├╝cke dann nicht passieren. Urspr├╝nglich sollte das Bauwerk bereits am 10. April gesperrt werden.

Als Ausweichstrecke ├╝ber die A7 kann die Br├╝cke Norderstedter Stra├če in B├Ânningstedt genutzt werden. Parallel zu den Arbeiten an der Br├╝cke Syltkuhlen wird das Bauwerk Harksheider Weg saniert ÔÇô nach derzeitigem Planungsstand vom 17.07. bis zum 03.11.2017 und damit ebenfalls vollst├Ąndig f├╝r den Fahrzeugverkehr gesperrt. Fu├čg├Ąnger und Radfahrer k├Ânnen diese Br├╝cke passieren, sofern es bautechnisch m├Âglich ist. Dar├╝ber hinaus wird die ├ťberf├╝hrungsbr├╝cke der Ulzburger Landstra├če seit Anfang M├Ąrz saniert und ist deshalb bis zum 07.07.2017 vollgesperrt. Zudem wird die Br├╝cke Friedrich-Ebert-Stra├če neu gebaut und ist daher bis 17.11. 2017 nicht passierbar.