Hamburg A7: Nächtliche Sperrung der Auffahrt AS Schnelsen Richtungsfahrbahn Flensburg von Mittwoch, den 29.11., 22:00 Uhr, bis Donnerstag, 30.11., 05:00 Uhr

  • Kurzfristige Nachmarkierungsarbeiten machen Sperrung notwendig
  • Zudem kurzzeitige Sperrung der Ausfahrt HH-Schnelsen Nord Richtung Flensburg am 29.11., 23:00 bis 0:00 Uhr
  • Umleitungen über Schleswiger Damm und Oldesloer Straße zur AS HH-Schnelsen Nord

Um die Sichtbarkeit der Fahrspuren im Baustellenbereich auf der BAB 7 deutlich zu verbessern, werden die Markierungen und Reflektoren im Bereich der Anschlussstellen HH- Schnelsen (24) ausgebessert bzw. ausgetauscht. Für die Arbeiten ist eine Sperrung der Auffahrt AS Schnelsen von Mittwoch, den 29.11., 22:00 Uhr bis Donnerstag, den 30.11., 05:00 Uhr, notwendig.

Eine Umleitung ist ausgeschildert: Nutzer, die an der AS HH-Schnelsen auf die A7 Richtung Flensburg wollen, werden über den Schleswiger Damm und die Oldesloer Straße zur AS HH-Schnelsen Nord umgeleitet.

Für Demarkierungsarbeiten muss zudem die Ausfahrt Schnelsen-Nord (23) am 29.11., von 23:00 bis 0:00 gesperrt werden.

Aus dem Süden kommende Autobahnnutzer, die in HH-Schnelsen Nord abfahren wollen, werden bereits ab der AS HH-Schnelsen abgeleitet und über die ausgeschilderte Umleitung über den Schleswiger Damm und die Oldesloer Straße zur AS HH-Schnelsen Nord umgeleitet.

Die Sperrungen finden somit in der verkehrsarmen Zeit statt.

Hamburg: Sperrungen im Bereich Jungborn, Frohmestraße von Donnerstag, den 07.12., bis Montag, den 11.12.2017

  • Bauarbeiten an den Abwasserleitungen

Im Zuge des Ausbaus der A 7 im Abschnitt Schnelsen und den damit verbundenen Arbeiten am Tunnel Schnelsen muss die Zufahrt zum Jungborn über die Frohmestraße von Donnerstag, den 07.12., 12:00 Uhr, bis zum Montag, den 11.12.2017, 12:00 Uhr gesperrt werden. Während dieser Zeit können Nutzer nach wie vor den Jungborn über den Wählingsweg erreichen.
Zudem wird im Rahmen dieser Baumaßnahmen der Rechtsabbieger von der Wählingsallee auf die Frohmestraße Richtung Behelfsbrücke von Freitag, den 08.12., 20:00 Uhr, bis Montag, den 11.12., 06:00 Uhr, gesperrt. Zuvor wird diese Zuwegung bereits kurzfristig am Donnerstag, den 07.12., 20:00 bis 23:00 Uhr gesperrt. Als Umleitung wird empfohlen die Autobahn BAB 7 über die Oldesloer Straße und den Schleswiger Damm zu queren.

Grund für die Sperrung sind Sielbauarbeiten an einem Abwasserschacht von HAMBURG WASSER, die die ARGE A 7 durchführt. Die Umbauarbeiten am Abwasserschacht sind eine notwendige Maßnahme, die im Vorwege des Ausbaus der A 7 zur Sicherstellung der Abwasserentsorgung durchgeführt werden muss. Zusätzlich wird es nach Abschluss der Sielbauarbeiten zu keinen kanalseitigen Verstopfungen mehr im Bereich der Frohmestraße kommen.