Erhaltung

„Hamburg A7: Nächtliche Sperrung der Ausfahrt AS HH-Schnelsen-Nord Richtungsfahrbahn Flensburg von Dienstag, den 12.06., 21:00 Uhr, bis Mittwoch, den 13.06., 05:00 Uhr“

  • Asphaltierungsarbeiten im Rampenbereich
  • Umleitungen über AS HH-Schnelsen

Im Zuge des A7 Ausbaus muss die Ausfahrt Richtung Flensburg an der Anschlussstelle (AS) HH-Schnelsen-Nord (23) asphaltiert werden. Dafür wird die Aus-fahrts-Rampe gesperrt. Die nächtliche Sperrung findet von Dienstag, den 12.06., 21:00 Uhr, bis Mittwoch, den 13.06., 05:00 Uhr statt. Um zu vermeiden, dass stadtauswärts fahrende Nutzer in Schnelsen auf die A7 Richtung Flughafen fahren und an der AS-Schnelsen-Nord durch die Sperrung der Ausfahrt nach Quickborn weiterfahren müssen, wird aus verkehrstechnischen Gründen in dieser Zeit auch die Auffahrt HH-Schnelsen Rifa Flensburg gesperrt.

Eine Umleitung ist ausgeschildert: Nutzer, die an der AS HH-Schnelsen-Nord Richtungsfahrbahn Flensburg von der A7 abfahren wollen, werden über AS HH-Schnelsen (24), den Schleswiger Damm und die Oldesloer Straße umgeleitet.