Hamburg A7 / A23: Zwei nächtliche Sperrungen der A 23 zwischen AS HH Eidelstedt (21) und dem AD HH-Nordwest (22) Richtungsfahrbahn Süd ab Montag, den 24. September

  • Sperrung vom 24.09 bis 25.09. sowie vom 25.09 bis 26.09., jeweils von 21:00 bis 05:00 Uhr
  • Montage von Beleuchtungsmasten im Bereich A23/A7  
  • Umleitung über die Anschlussstelle HH-Stellingen

Im Zuge des A7-Ausbaus werden im Bereich der A23 Anschlussstelle Eidelstedt und des Autobahndreiecks HH-Nordwest auf der Richtungsfahrbahn Süd Beleuchtungsmasten montiert. Dazu sind nächtliche Vollsperrungen der AS Eidelstedt / AD HH-Nordwest Richtungsfahrbahn Süd notwendig. Diese finden statt in zwei Nächten von Montag, den 24.09., bis Mittwoch, den 26.09., von jeweils 21:00 Uhr bis 05:00 Uhr.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. Diese führt die Verkehrsteilnehmer über die AS HH-Eidelstedt auf die Holsteiner Chaussee (B4) und die Kieler Straße (B4) via AS HH-Stellingen auf die A7.