Schleswig-Holstein A7: Sperrung des Bauwerks Hauptstraße in Padenstedt von Samstag, den 06.10., 20:00 Uhr bis Montag, den 08.10., 04:00 Uhr

  • Ausbau des Traggerüsts
  • Umleitung über Ehndorferstraße (Neumünster)

Der Neubau des A7-Bauwerks (410) Hauptstraße in Padenstedt geht in die nächste Phase. Der Überbau ist hergestellt und das dafür notwendige Traggerüst muss ausgebaut werden. Um dieses auszubauen ist eine Vollsperrung der Unterführung von Samstag, den 06.10., 20:00 Uhr, bis Montag, den 08.10., 4:00 Uhr, nötig.
Anschließend wird der Verkehr weiterhin bis zur Fertigstellung des Bauwerks mit Hilfe einer Lichtsignalanlage einspurig unter dem Bauwerk hindurchgeführt.

Für die Verkehrsteilnehmer wird eine Umleitung über Neumünster eingerichtet und ausgeschildert. Diese führt ab Padenstedt über die Störstraße, Ehndorfer Straße/Hauptstraße (K3/K37) und den Holsatenring (L323) über die Lindenstraße/Wittorfer Straße (K9) wieder auf die Haupt-straße (K2/K12).